• Thomas Rieser - Industrie-Equipment
  • Schüttguttechnik
  • bulk solids handling
  • Komponenten - Anlagen - Verfahren
  • Service mit kompetenter Beratung
  • Lieferung von hochwertigen Produkten
  • Systemlösung bei günstigen Preisen

offen für Alles

Trogschnecken

sind durch ihre Bauweise mit U-Trog oder V-Trog und Abdeckung geeignet um gut und mittelmäßig gut fließende Pulver oder Granulate zu fördern. Eine abnehmbare Abdeckung gewährt eine gute und schnelle Zugänglichkeit zur Schneckenwelle um diese zu säubern oder zu warten.

In Kombination mit zwei oder mehreren Schneckenwendeln nebeneinander in einem Trog dienen sie auch zum Austrag von schlecht fließenden Produkten aus Behältern.

Eine Spezialisierung sind Betonförderschnecken zum Transport von Frischbeton, Trogförderschnecken zum Transport von Schlachtereiabfällen und Hochtemperaturschnecken für Produkte bis zu 500°C. Je nach Aufgabenstellung und Schüttguteigenschaften sind natürlich weitere Ausführungen lieferbar.

Durch die Trogform ist es ideal bei der Einbausteigung unter 25° zu bleiben.

lieferbare Ausführungen

  • Konstruktion: leicht, schwer, extraschwer
  • Material: Normalstahl, Edelstahl
  • max. Förderleistung: 135 cbm/h bei 30% Füllgrad
  • ATEX: Optional
  • Verschleisschutz: Auftragsschweißung, HARDOX, Wolfram-Carbid-Beschichtung
Mehr in dieser Kategorie: « Rohrschnecken Becherwerke »
Top